Santorin

Santorin – Griechenland

Santorin ist eine Insel der Kykladen im Ägäischen Meer. Durch einen Vulkanausbruch im 16. Jahrhundert v. Chr. wurde die Insel verwüstet. Dabei wurde die heutige zerklüftete Landschaft geformt. Die weißen, würfelförmigen Häuser der beiden Hauptorte Fira und Oia schmiegen sich an die Hänge der Steilküste oberhalb einer unterseeischen Caldera (Krater). Von dort aus bietet sich ein Blick auf das Meer, kleine Inseln im Westen sowie Strände aus schwarzen, roten und weißen Lavasteinchen.
Fläche: 76,19 km²
Höchstlänge: 18 km
Höchstbreite: 12 km
Inselgruppe: Kykladen
Reise planen
Aktivitäten
Durchschnittspreis 3-Sterne-Hotels: 93 €, Durchschnittspreis 5-Sterne-Hotels: 155 €
Flug mit einer Dauer von mindestens 14 h 30 min ab 399 €

Ebbe in der Reisekasse?

Günstige Kredite zur freien Verwendung mit kurzer Laufzeit – schnell und seriös.

Kreditanbieter Vergleichsrechner –>

Die perfekte Kreditkarte für den Urlaub

Ohne Kreditkarte geht heute nichts mehr. Ob Mietwagen, Hotelkaution oder Reisebuchung. Wichtig ist ein zuverlässiger und günstiger Kartenanbieter.

Zum Kreditkartenvergleich –>

Günstiger Mietwagen?

Vergleichen Sie die Preise von über 5000 Mietwagenabietern und zahlen Sie nie mehr zuviel für Ihren Mietwagen.

Mietwagen Preisvergleich –>