Den besten Mietwagen zum besten Preis

Einfach den besten Preis, die beste Bewertung oder die besten Inklusivleistungen finden.

Bookify24 Google Play
Bookify24 Appstore

Den besten Mietwagen zum besten Preis finden: So geht’s!

1. Suchen

Wir vergleichen Angebote von zahlreichen Autovermietungen und Veranstaltern weltweit. Dazu gehören bekannte Direktvermieter wie Europcar, Avis oder Alamo und renommierte Mietwagen-Broker wie Sunny Cars, DERtour oder Drive FTI. Geben Sie zunächst Ihre Reisedaten in die Suchmaske ein. Falls Sie eine Einwegmiete planen, können Sie bereits jetzt einen abweichenden Rückgabeort eintragen. Nach dem Klick auf „Mietwagen finden“ werden Ihnen alle passenden Angebote angezeigt.

2. Vergleichen

Sie können die Angebote nun nach beliebten Angeboten, nach Bewertungen oder nach dem Preis sortieren – je nachdem was Ihnen besonders wichtig ist. Zusätzlich stehen Ihnen zahlreiche Filtermöglichkeiten zur Verfügung, mit denen Sie die Angebote ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können. Wählen Sie hier die gewünschten Versicherungen, die passende Fahrzeugklasse oder Extras wie ein Navigationssystem oder ein Diesel-Fahrzeug. Der Preis der gefilterten Angebote umfasst dann immer schon alle von Ihnen gewählten Versicherungen und Extras – es gibt keine versteckten Kosten.

3. Buchen

Sie haben ein passendes Angebot gefunden? Dann ist die Buchung in wenigen Schritten erledigt. Geben Sie einfach die Daten des Fahrers ein und schließen Sie die Buchung ab. Ihre Daten werden sicher an unseren Partner übermittelt. Ihre Zahlung wird verschlüsselt und geschützt direkt an den gebuchten Anbieter übermittelt. Sobald Sie die Buchung abgeschlossen haben, bekommen Sie eine Buchungsbestätigung per E-Mail.

Welche Leihwagen kann ich mieten?

Egal ob Sie auf der Suche nach einem SUV oder einem Minibus sind, Sie finden garantiert den passenden Mietwagen für Ihre Bedürfnisse. Nachdem Sie Ihre Buchungsdaten eingegeben haben, können Sie auf der Suchergebnisseite gezielt nach Fahrzeugklassen und -typen filtern. So werden Ihnen nur passende Angebot angezeigt.

In Deutschland und beliebten europäischen Destinationen wie Spanien und Italien wurden 2018 vor allem Kleinwagen gemietet. In Deutschland fielen 39,8 % aller Buchungen auf diese Fahrzeugklasse, in Spanien waren es sogar 59,9 %. Spitzenreiter ist Griechenland, wo 69,5% aller Kunden sich beim Autoverleih für einen Kleinwagen entschieden. Kleinwagen sind hier oft nicht nur die günstigste, sondern für kurze Wege und schmale Straßen auch die flexibelste Wahl. Anders sieht es beispielsweise in den USA und Australien aus, wo sich die meisten Mietwagen-Urlauber für größere Autos entscheiden. In den USA buchten 2018 37,5 % aller Kunden einen Mittelklassewagen, in Australien verzeichnete die Kompaktklasse mit 30,5 % die meisten Buchungen.

Wo kann ich einen Mietwagen buchen?

Sie können Autos in mehr als 170 verschiedenen Ländern buchen. Die meisten Autovermietungen befinden sich in stark besuchten Regionen. Besonders an Flughäfen, Bahnhöfen und in den Innenstädten beliebter Destinationen gibt es viele Möglichkeiten, ein günstiges Auto zu mieten. Auch an manchen Häfen können Sie einen Leihwagen abholen. Geben Sie am besten schon während der Suche auf unsere Website an, wo Sie Ihren Mietwagen am liebsten abholen möchten – am Flughafen oder doch lieber in der Innenstadt? Dann werden Ihnen nur passende Angebote angezeigt.

Welche Versicherungen benötige ich für mein Mietauto?

Jedes Angebot, das Sie über uns buchen, enthält bereits die obligatorische Vollkaskoversicherung und die ebenfalls notwendige Haftpflichtversicherung für Ihren Mietwagen. Die spezifischen Leistungen der jeweiligen Versicherungen variieren jedoch von Angebot zu Angebot. Deshalb lohnt es sich, die Konditionen zu prüfen und gegebenenfalls zusätzliche Versicherungen auszuwählen. Ob Sie zusätzliche Versicherungen auswählen ist natürlich ganz Ihnen überlassen und keinesfalls verpflichtend. Wir empfehlen in der Regel unabhängig vom Reiseland und dem gewählten Anbieter eine Vollkasko mit Erstattung der Selbstbeteiligung, eine Haftpflicht mit einer Deckungssumme von mindestens einer Million Euro sowie einen Glas- und Reifenschutz, da dieser nicht in der regulären Vollkasko enthalten ist.

Wie kann ich besonders günstige Mietwagen buchen?

Damit Ihr nächster Mietwagen billiger wird, haben wir ein paar Tipps zusammengestellt, die sich unserer Erfahrung nach als besonders wirksam gezeigt haben.

  • Buchen Sie Ihren Leihwagen vorab online. Meist ist das deutlich günstiger als ihn erst beim Vermieter vor Ort zu buchen.
  • Buchen Sie Ihren Mietwagen so früh wie möglich (am besten mindestens drei Monate vorher). Dann ist die Verfügbarkeit noch hoch und die Preise sind günstig. Das gilt besonders für die Hauptsaison und zu den Ferienzeiten.
  • Profitieren Sie von zuverlässigen Low-Cost-Anbietern wie Budget oder Firefly, die mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis punkten.
  • Sparen Sie am Komfort, aber nicht an den Versicherungen. Denn dann kann es im Schadensfall teuer werden.
  • In der Regel ist es günstiger ein Komplett-Angebot inklusive aller Zusatzoptionen (zum Beispiel Zusatzfahrer oder Navigationsgerät) zu buchen, als später Extras einzeln dazu zu buchen.

 

Was muss ich bei der Abholung des Mietwagens beachten?

Wer sich gut vorbereitet auf den Weg zum Mietwagen-Schalter macht, trägt entscheidend dazu bei, dass die Abholung schnell und unkompliziert abläuft. Kommen Sie unbedingt pünktlich zur Station oder informieren Sie den Vermieter vor Ort, falls Sie sich verspäten. Halten Sie außerdem alle relevanten Dokumente bereit. Dazu zählen:

  • der Mietwagen-Voucher
  • eine vollwertige Kreditkarte auf den Namen des Hauptfahrers (inkl. PIN)
  • der Führerschein des Hauptfahrers (und die etwaiger Zusatzfahrer)
  • Ihr Reisepass oder Personalausweis
  • ggf. benötigen Sie in einigen Reiseländern zusätzlich einen Internationalen Führerschein und/oder ein Rückflugticket

 

Prüfen Sie den Mietvertrag, bevor Sie ihn unterzeichnen und kontrollieren Sie den Zustand Ihres Mietwagens. Alle Altschäden müssen im Mietvertrag vermerkt werden. Kontrollieren Sie außerdem den Tankstand. Denn die faire Tankregelung besagt, dass Sie den Leihwagen mit gleichem Füllstand zurückbringen müssen. Diese Dinge bei der Autovermietung vor Ort zu prüfen dauert nur wenige Minuten, durch die Sie sich später viel Ärger ersparen können.

Was muss ich bei der Rückgabe des Mietwagens beachten?

Beachten Sie auch bei der Rückgabe des Autos unsere Experten-Tipps, damit der Mietwagen günstig bleibt.

  • Geben Sie den Mietwagen ordentlich zurück, um zusätzliche Reinigungskosten zu vermeiden.
  • Geben Sie den Mietwagen pünktlich zurück. Ansonsten kann Ihnen der Vermieter einen zusätzlichen Tag berechnen.
  • Füllen Sie den Tank auf und bewahren Sie den Tankbeleg auf.
  • Lassen Sie sich die Rückgabe schriftlich bestätigen.

 

Kann ich einen Mietwagen ohne Kreditkarte mieten?

Tatsächlich akzeptieren die meisten Autovermietungen für die Hinterlegung der Kaution ausschließlich Kreditkarten. Das bedeutet: Selbst wenn Sie bei der Buchung eine andere Zahlungsart auswählen können, brauchen Sie spätestens am Schalter eine vollwertige Kreditkarte. Es gibt jedoch auch Mietwagen, die Sie ohne Kaution und Kreditkarte anmieten können. Unser Partner Sunny Cars stellt für acht beliebten Reiseländer „ohne Kreditkarte/Kaution“-Angebote zur Verfügung – darunter Spanien, Griechenland und Portugal. Wählen Sie während der Buchung einfach den entsprechenden Filter aus, um sich nur passende Angebote anzeigen zu lassen.

Wie alt muss ich sein, um ein Auto zu leihen?

Das Mindestalter für die Anmietung eines Leihwagens variiert je nach Land und Anbieter. In der Regel müssen Sie jedoch schon mindestens ein Jahr im Besitz Ihres Führerscheins sein. Außerdem fällt häufig eine Jungfahrergebühr an. Prüfen Sie daher immer vorab die Mietbedingungen. Die meisten Autovermietungen bieten Mietwagen ab 21 Jahren an, manche Vermieter vermieten Ihre Autos schon an Fahrer ab 19. Ab 25 Jahren ist es oft schon möglich, ohne zusätzliche Gebühren ein Auto zu mieten. Gerade hier lohnt sich ein genauer Mietwagen-Vergleich.

Genauso wie es ein Mindestalter gibt, legen manche Länder bzw. Vermieter auch ein Höchstalter fest. So gibt es einige Anbieter, die bei Fahrern über 70 Jahren Zusatzgebühren oder einen Nachweis über die Fahrtüchtigkeit verlangen.

Grenzfahrten und Einwegmieten: Besonders flexibel verreisen!

Viele Vermieter ermöglichen Reisenden, mit dem Mietwagen auch in andere Länder zu fahren. Das ist besonders häufig in Europa oder zwischen Kanada und den USA der Fall. Diese Grenzfahrten müssen jedoch immer vorab angemeldet werden und sie sind häufig mit Zusatzkosten verbunden. Die Mietbedingungen verraten Ihnen, in welche Länder Sie mit dem ausgewählten Mietwagen fahren dürfen.

Ähnlich verhält es sich mit Einwegmieten. Diese sind auf beliebten Strecken wie zum Beispiel von Las Vegas nach Los Angeles oder von Kapstadt nach Port Elizabeth oft sogar kostenlos, meist jedoch ebenfalls mit Zusatzgebühren verbunden. Geben Sie bei der Buchung direkt den abweichenden Rückgabeort an, dann bekommen Sie nur verfügbare Angebot inklusive aller Kosten angezeigt.